Daten von server herunterladen

by admin on June 12, 2020

Das Kopieren von Dateien über SSH verwendet das SCP-Protokoll (Secure Copy). SCP ist eine Methode zum sicheren Übertragen von Dateien und ganzen Ordnern zwischen Computern und basiert auf dem SSH-Protokoll, mit dem es verwendet wird. Mit SCP kann ein Client Dateien sicher an einen Remoteserver senden (hochladen) oder Dateien anfordern (herunterladen). Es kann auch verwendet werden, um Dateien über Remote-Server zu übertragen, und es ist diese Funktion, die wir heute aufarbeiten werden. SSH oder Secure Shell ist ein sicheres Netzwerkprotokoll, das zum sicheren Betrieb von Netzwerkdiensten verwendet wird, indem ein sicherer Kanal über ein unsicheres Netzwerk installiert wird. Im Gegensatz zu den meisten FTP-Apps von Drittanbietern wird SSH über die Befehlszeile betrieben. Dies kann die Eingabeaufforderung in Windows oder Terminal auf Linux- oder Mac-Computern sein. In Windows-Versionen vor 10 benötigen Sie jedoch eine Drittanbieter-App, um SSH zu verwenden, da sie erst bei Windows 10 nativ geworden ist. In solchen Fällen wird die beliebteste Windows SSH-App als Putty (verfügbar von www.Putty.org) bezeichnet. Wenn Ihr Remoteserver den privaten Schlüssel zum Verbinden des Servers benötigt, können Sie den Dateipfad -i verwenden, um Ihren Server mit dem SCP-Befehl zu verbinden. Dies kann für AWS-Server hilfreich sein.

Wenn Ihr Server über einen http-Dienst verfügt, können Sie Ihr Verzeichnis komprimieren und die komprimierte Datei herunterladen. Dateien mit dem Suffix .osm.pbf sind OpenStreetMap-Rohdatendateien im PBF-Format. Sie sind das gängige Format für OpenStreetMap-Rohdaten und benötigen wenig Speicher für den Speicher. Tägliche Diff-Updates (.osc.gz, Gzip-komprimiertes OSM XML) sind auch auf unserem Download-Server verfügbar. Sie enthalten die Veränderungen eines Tages. Die PBF-Dateien können mit ihnen aktualisiert werden. Dateien, die auf “.osm.bz2″ enden, sind bzip2 comressed OpenStreetMap Rohdatendateien. Das XML-basierte Datenformat wird im OsM Protocol Version 0.6 Artikel im OpenStreetMap-Wiki beschrieben. Die XML-DTD ist im OsM-Protokollversion 0.6/DTD-Artikel verfügbar.

Klicken Sie auf Fertig stellen. Die ausgewählten Dateien werden vom Server heruntergeladen. Ich muss eine Datei vom Server auf meinen Desktop herunterladen. (UBUNTU 10.04) Ich habe keinen Web-Zugriff auf den Server, nur ssh. Toller Artikel. Ich möchte dies für Server mit einem anderen Port als der Standard 22 hinzufügen: Wählen Sie die Ordner aus, die Sie vom Remoteserver herunterladen möchten, indem Sie das Kontrollkästchen neben dem Ordnernamen aktivieren.

Previous post:

Next post: